Erfolge

Erfolge

Bei der EM 2017 in Attergau ( Österreich):
Elfter Platz  bei den CU Veteranen durch Herbert EICHER.

40. Platz  bei Senioren TRRC STOLLFUß Martin

Bei der WM 2018 in Moosburg (Österreich)
zwanzigster bei den Veteranen CU durch Herbert EICHER
dreiundzwanzigster bei den Veteranen CU durch Helmuth SCHUSTER
einundvierzigster bei den Senioren TRRC Harald KOTHZ

dreiundfünfzigster bei den Senioren TRRC Martin STOLLFUß
sechster bei den mini `s Konstantin LOHNINGER

Bei der EM 2019 in Varin (Slovakei)
Silber
durch Martin Stollfuß in der Klasse CB Compound)
7. Platz
durch Konstantin Lohninger in der Klasse TR RB
13. Platz durch Heiner Beste in der Klasse HU 3D

13. Platz durch Herbert Eicher in der Klasse CU
27. Platz durch Peter Rettenegger in der Klasse TR RB
34. Platz durch Harald Kohtz in der Klasse TR RB

Bei Ö – Meisterschaften in den Jahren 2015 bis 2019)

Bronze durch Herbert EICHER in der Klasse 3-D sen.(2015)
Vierter durch Heiner BESTE in der Klasse 3-D (2015)

Bronze durch Anton GRUBER in der Klasse 3-D (2016)
Sechster durch Helmuth SCHUSTER  der Klasse 3-D sen. (2016)
Sechster durch Herbert EICHER  der Klasse CU sen. (2016)
Erste  bei den Minis wurde Isabella VIEHHAUSER (2016)

Gold durch VIEHHAUSER Christian in der Klasse 3-D (2017)
Bronze durch Anton GRUBER in der Klasse 3-D (2017)
Silber durch Herbert EICHER in der Klasse CU sen.(2017)
Vierter durch Helmuth SCHUSTER n der Klasse CU sen.(2017)
Dritter  bei den Minis wurde LOHNINGER Konstatin (2017)

zehnter durch Martin STOLLFUß in der Klasse TRRC (2018)

Gold bei den Minis durch Konstantin Lohninger in der Klasse TR RB (2019)

  Ab 2013 Mannschaftsschießen
Silber
für die Mannschaft SALZBURG 1 mit

STOLLFUß Martin und PORTENKIRCHNER Rudolf

  2014 Mannschaftsschießen
Vierter
Platz die Mannschaft HSV/BSC mit

GASPAR Christian, GANGL Wolfgang, SCHUSTER Helmuth und
EICHER Herbert

  2015 Mannschaftsschießen
Bronze für die Mannschaft SALZBURG 1 mit
BESTE Heiner EICHER Herbert

  2016 Mannschaftsschießen
Bronze
für die Mannschaft SALZBURG 1mit
VIEHHAUSER Christian, EICHER Herbert,
SCHUSTER Helmuth und Anton GRUBER

  2017 Mannschaftsschießen
SILBER für die Mannschaft SALZBURG 5 mit

VIEHHAUSER Christian, EICHER Herbert,
SCHUSTER Helmuth und Anton GRUBER
Bronze für die Mannschaft SALZBURG 8 mit
VIEHHAUSER Steffei, WEGMAYR Rupert

Beim Österreichischen – Cup der AAA gesamt ( Austria Archery Association ) in den Jahren 2014 bis 2018)

Silber in der Klasse TRRC allgemein durch Martin STOLLFUß (2014)
Silber in der Klasse CU bei den Senioren durch Wolfgang GANGL (2014)
Bronze in der Klasse HU bei den Senioren durch Heiner BESTE (2014)
4ter in der Klasse 3-D bei den Herren durch Herbert EICHER (2014)
5ter in der Klasse 3-D bei den Herren durch Helmuth SCHUSTER (2014)

Silber in der Klasse HU bei den Senioren durch Herbert EICHER (2015)
4ter in der Klasse HU bei den Senioren durch Heiner BESTE (2015)

Bronze in der Klasse HU in der allg. Klasse durch Christian VIEHHAUSER (2016)
Bronze in der Klasse CU in der Klasse Veteran durch Herbert EICHER (2016)

2017 hat auf Grund der Europameisterschaft kein AAA Cup stattgefunden.

Bronze in der Klasse CU bei den Senioren durch Herbert EICHER (2018)
Bronze in der Klasse HU bei den Senioren durch Heiner BESTE (2018)
9ter in der Klasse TRRC bei den Senioren durch Martin STOLLFUß (2018)

Die unzähligen Medaillen die unsere Mitglieder bei internationalen Veranstaltungen sprich
 „EAA – CUP“ ( Europacup ) in Ungarn, Slowenien, der Slowakei, Kroatien, Italien, Deutschland
und in Tschechien errungen haben möchte ich nur mehr am Rande erwähnen.
Im Sommer bieten wir auf dem vom Verein gepachtetem Gelände in Schwarzach Gästen die
Möglichkeit,

  1. Pfeil und Bogen kennen zu lernen,
  2. mit geübten Bogenschützen
  3. das Erlernte auf Zielscheiben umzusetzen,
  4.  eben solche Tierscheiben zu beschießen und
  5. dabei Spaß und Action zu haben.

Das wurde immer mit großem Interesse angenommen.
Bei 3-D Turnieren werden Tiere (Reh, Hirsch, Waschbär usw.) als Ziele im Wald aufgestellt und der Schütze muss die richtige Entfernung schätzen. Entfernungen sind daher im Gegensatz zur Fita unbekannt. Die nächste Entfernung 5m die weiteste Entfernung 45 m.  Um uns aber auch hier zu messen, tragen wir mit diesen Vereinen Wettkämpfe (auf nationaler und internationaler Ebene) aus.
Ziel und Zweck ist es die Natur zu erleben und durch Freude am Sport den Stress des Alltages zu vergessen, abzuschalten und dabei zu entspannen.

Komm auch Du –  wir würden uns freuen!

 

info-bscsagitta@sbg.at